04.03.2011

PACKVARIATIONEN




Servus Folks!

Der eine oder andere Standardpack verlässt ja zur Zeit meine bescheidene Werkstatt.

Hin und wieder entstehen jedoch schöne Spezialvarianten für Diejenigen die halt das Besondere suchen. 
Nun, drei von diesen Packs fand ich ganz spannend und möchte sie euch nicht vorenthalten:

Der Kleinkarierte:

Basis für diesen Pack war das huckePÄCKchen. Doch sollte dieser Pack auch als stadttauglicher Tagesrucksack und für den etwas härteren Einsatz auf Kurztouren und beim Geocaching engesetzt werden.
Auch sollte mit diesem Pack ein ähnlicher Rucksack mit drei Buchstaben ersetzt werden, da dem jetzigen Owner dieser konzeptuell dann doch zu reduziert war. Also gab es einfach mal das komplette DxG Programm. Ich muss auch ehrlich gestehen, dass mir dieser Pack von den Dreien mit Abstand am besten gefällt. Wenn es irgendwann meine Zeit zulässt, werde ich mir bestimmt mal einen Eigenen machen.

Die Specs:

Gewicht: 306g
Volumen: 26/32 L + 7 L Aussentaschen
Material: DxG komplett 
Selbst die Ausrüstungsschlaufen wurden aus DxG gefertigt um den sauberen Look nicht zu stören

Der Mischling:

Auch hier diente wieder das huckePÄCKchen als Vorlage. Dieser Pack ist aber das genaue Gegenteil vom Kleinkarierten. Ein Materialmix quer durch mein Stofflager aus vier verschiedenen  Materialien kommt wirklich selten vor. Hinzu kamen zwei Features des huckePACKs. Deckeltasche und high cut Aussentaschen.

Die Specs:

Gewicht: 246g
Volumen: 26/32 L + 8 L Aussentaschen
Material: 
Korpus: Cuben Fiber
Deckel: Cuben Fiber
Rücken: 70D Silnylon
Boden: X-Pac
Aussentaschen: Cuben Fiber/Polyester Hybridgewebe

Die schwarze Schönheit:

Hmm .... ein Pack wie ich ihn mag. Farbe ist egal! Hauptsache schwarz! In diesem Fall kein huckePÄCKchen, sondern ein ausgewachsener huckePACK mit allem was dazu gehört.
Der einzige Wehmutstropfen könnte die schwarze Aussenhaut an einem heißen und sonnigem 
Wandertag sein. Hot! Aber wer diese Farbe mag, dem ist das so ziemlich egal!

Die Specs:

Gewicht: 370g
Volumen: 34/43 L + 10 L Aussentaschen
Material: 
Korpus: 70D Silnylon
Deckel: 70D Silnylon 
Rücken: X-Pac
Boden: X-Pac

Ja und wo sind die Packs nun hin? Einer wird sein Dasein im Rheinland verbringen und zwei sind in den pazifischen Raum ausgewandert.

So, nun aber wieder ran! Die Arbeit ruft!

Beste Grüße,
LAUFBURSCHE

Kommentare:

  1. Hallo Mateusz,

    wahrscheinlich hasst Du die frage inzwischen...
    Ich wage sie trotzdem: wird es 2011 eine Huckepack-serie für normalsterbliche geben?
    Gruß tomas

    AntwortenLöschen
  2. Jupp Tomas, auf jeden Fall! Und jeder ist normalsterblich oder auch nicht. Soll heißen, dass ich keine Unterschiede mache.

    Grüße,
    LaBu

    AntwortenLöschen
  3. Mateusz my pack is the sexiest pack ever! Thank you sir. I've been meaning to email you about it. Going to write a post about it as soon as I get some pics. I've had it since Christmas, done 2 trips with it now, including last weekends Bay Area get together. It was the favorite hands down. I named dropped you like crazy so I tried to hold back when I was asked if I was paid. Great great great pack. I'm just going to install a haul loop.

    Thank you, sir.

    AntwortenLöschen
  4. Mateusz,
    Thank you so much! All are lovely packs!:::D
    Greeting from Pacific Region
    :P

    AntwortenLöschen
  5. Hello Laufbursche,

    Welche schone tasche Sie hatte gemacht!

    (Enschuldigung fur meine super schlecht Deutsche! Ich habe ein bisschen Deustche in Schule gelernt, und jetzt wohne ich im Schweden, Schwedisch (die Sprache) ist wie Deutsche. Und wann ich hatte Swedisch gelernt, lief mein Deutsche weg!)

    Wie viele kostet eine 'Mischling'? Ich bin in der Liebe mit der Mischling!

    AntwortenLöschen
  6. Der DxG Pack sieht ja mal cool aus.
    Was würde denn ein ausgewachesener Huckepack in der Art wiegen?

    AntwortenLöschen
  7. @Ben
    Thanks. It was a pleasure for me!

    @tara
    Thanks. I think it wasn't the last pack for Pacific Region ;)

    @tomas
    Doesn't matter. Your German is pretty good.
    I would ask you to send me an e-mail.

    @ christian
    Hmmm ... kommt auf die Länge und das Volumen an.
    ~ 440g

    Greetings,
    Labu

    AntwortenLöschen
  8. Offenbar gibt es mindestens zwei Tomasse (tyvärr snackar jag bara en lite svenska), ist ja eigentlich kein wunder, bei dem namen...
    Du weißt natürlich, wie ich es meine: natürlich sind wir alle normalsterblich, aber manche normalsterbliche haben irgendwie einen privilegierten zugang zu Deinen vorserien-prototypen. Ich hatte jedenfalls keinen ergattert und warte nun gaaaaanz brav auf den volks-huckepack!
    Tomas (der eine)

    AntwortenLöschen
  9. @ Der eine Tomas :)

    Schön mal wieder von dir zu hören!

    Grüße,
    LaBu

    AntwortenLöschen
  10. Hey Mateusz,

    der blackpack sieht richtig schnieke aus, wirklich super :)!
    Darf man eigentlich schon offiziell was zur Monologe schreiben, bislang hattest du ja nur wenig Info veröffentlicht, weshalb ich mich auch zurückhielt?

    VG,

    Chobo

    AntwortenLöschen
  11. Hej Mateusz,
    Mittlerweile stelle ich mir ernsthaft die Frage, was ich vorher ohne meinen neuen, kleinkarierten Freund gemacht habe? Und der ist sooo anhänglich. Der läuft mir ständig nach, bzw. ich bin kaum noch ohne ihn unterwegs.
    Auch wenn er vorerst nicht mit in die Eifel durfte (ich muss einfach besser packen lernen!) ist er doch jetzt schon mein absoluter Favourit!
    Vielen Dank für die Mühe und die saubere Arbeit, die Du in diesen Pack investiert hast!

    AntwortenLöschen
  12. Servus Mateusz,
    also ich finde schwarzes X-Pac auch x-trem sexy ;]
    Grüße Stefan

    AntwortenLöschen
  13. @ chobo
    Danke! Wenn du möchtest, wäre es mir eine Ehre!

    @basti
    Es war mir ein Vergnügen! Es freut mich immer sehr, wenn Ihr zufrieden seit! Ihr seit schließlich der Kern meines Handelns.

    @11chen
    :) Ich finde die Blackpacks auch schön. Allerdings besteht dieser nur zur Hälfte aus X-PAC. Der mainbody und ist aus schwarzem 70D Silnylon.

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Laufbursche,

    Deine Packs sehen klasse aus. Hoffe, dass es bald in die Serienproduktion geht und wünsche Dir für Dein Unternehmen alles Gute.

    Don Camillo

    AntwortenLöschen
  15. ohh schwarz!
    sehr schön!
    Haben will!

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Laufbursche,

    ich kann mich nur meinem Vorgänger anschließen. Deine Packs sehen wirklich gut aus. Wünsche dir für dein Unternehmen alles Gute

    AntwortenLöschen
  17. Hello!
    How does a guy from the United States purchase one of your packs?
    please let me know....
    ces_n.martin@yahoo.com

    AntwortenLöschen
  18. @Don,SXHC,Manuela

    DANKE!

    @Martin

    We have a lot customers in the US.
    I'll send you a mail;)

    AntwortenLöschen
  19. Where can I order these backpacks (shipping to Finland)? Interested in the Black Beauty.

    AntwortenLöschen
  20. Sorry for the late reply.

    You will get the opportunity to buy the black beauty from February 2012 in our webshop.

    AntwortenLöschen